UNSER UNTERNEHMEN

Seit mehr als 30 Jahren ist die REPA GmbH Elektrotechnik in der Region zwischen Landau, Mannheim und Karlsruhe aktiv. Netzbau, Gebäudeinstallation und Schaltanlagenbau – das sind unsere Kernkompetenzen. Mittlerweile sind wir eines der führenden Unternehmen im Bereich Elektrotechnik in der Region Landau und dem Rhein-Pfalz-Kreis. Mehr als 50 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen an unseren Standorten in Landau und Frankenthal geben jeden Tag ihr Bestes, um den hohen Ansprüchen unserer Kunden gerecht zu werden.

Qualitativ hochwertige Lösungen und die Zufriedenheit unserer Kunden sind unser eigener Anspruch. Dafür investieren wir in Schulungen und Fortbildungen, bestes Werkzeug für unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen und einen modernen und hochwertigen Fuhrpark von mehr als 50 Fahrzeugen, der den harten Anforderungen jederzeit gerecht wird.

Ob Landau, Karlsruhe oder Mannheim. Ob Schaltanlagenbau, Gebäudeinstallation oder Netzbau – wir sind Ihr starker Partner!

Unternehmenshistorie

1989

Die REPA GmbH Elektrotechnik wird am 01. April 1989 in Kirrweiler als Unternehmen für Elektromontage gegründet. Zu Beginn beschränkt sich das Kerngeschäft noch auf die Bereiche Satanlagen- und Funkmastbau.

Der Begriff REPA steht als Abkürzung für „Rebholz & Partner“, dem Namen des Alleingesellschafters Horst Rebholz.

1992

Nach erstem Wachstum erfolgt der Umzug in ein größeres Verwaltungs- und Hallengebäude nach Edenkoben.

 

Verwaltungs- und Hallengebäude Edenkoben
Pfalzwerke Gruppe

2001

Die PFALZWERKE Aktiengesellschaft übernimmt die Mehrheit der Geschäftsanteile und erwirbt am 01. November 2001 zwei Drittel des Kapitals der 1989 gegründeten REPA GmbH Elektrotechnik.

Mit der Übernahme und der Eingliederung des Unternehmens in die Pfalzwerke Gruppe wird die Bedeutung des Begriffs REPA in „Regionaler Elektro-Partner“ geändert.

2005

Die REPA GmbH Elektrotechnik ist nun eine 100%-Tochter der PFALZWERKE GRUPPE. Aufgrund des fortgesetzten Wachstums zieht das Unternehmen erneut in ein größeres Gebäude mit großzügigen Lagerflächen in Landau/Pfalz. An diesem Standort befindet sich bis heute die Unternehmenszentrale.

Standort Landau
Dienstfahrzeug und Lagerhaus Standort Frankenthal

2015

Mit der überregionalen Ausweitung des Geschäfts wird eine zusätzliche Niederlassung mit rund 10 Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen im Industriegebiet Nord in Frankenthal eröffnet.

Zu den Geschäftsbereichen zählen zu diesem Zeitpunkt Netzbau und -instandhaltung, Bau von Funkmasten sowie elektrotechnische Steuerungen und Antriebe. Mit der Einrichtung der Abteilung „Steuerung und Antriebe“ im Jahr 2015 reagiert REPA auf die fortschreitende Digitalisierung elektrischer Systeme.

Copyright 2021 REPA GmbH Elektrotechnik | All Rights reserved.